Ich denke oft an dich, vorallem jetzt, wo alles schon so lange her is, wo weihnachten ist, und ich kann noch immer nichts rückgängig machen. Auch wenn ich es mir noch so sehr wünsche. Oft denke ich an dich, an unsere zeit, wenn sie auch nicht von langer dauer war. Ich habe ein date, und statt mich auf das date zu konzentrieren, denke ich an dich...nur an dich! Ich würde mir nur wünschen, das du mir irgendwann verzeihen kannst, und das wir wieder normal miteinander reden können, einfach so. Ich würde dich so gern vergessen aber ich kann es nicht. Ich weiß ich wiederhole mich in alleim was ich schreibe, aber ich komm einfach nicht damit klar, das ich so einen großen fehler gemacht habe wie noch nie. Noch nie... Manchmal sitze ich einfach nur da, denke an dich, und schon laufen die Tränen nur noch so runter, vielleicht kannst du das gar nicht verstehen das es mir jetzt so geht, ich verstehe es manchmal selber nicht. Und dann kommt es auf einmal wieder über mich. Für momente vergesse ich dich, und alles um mich herum, aber dann gibt es wieder Momente an denen ich einfach nur noch weglaufen könnte, alles schmeißen, in der ecke sitzen und mich selbst bemitleiden. Aber das Leben muss weiter gehen auch wenn es mir noch so schwer fällt ohne dich glücklich zu sein. Ich kann den schmerz nicht begreifen den ich habe ohne dich, ich fühl mich leer und versage im Leben und denoch bleibt mir die frage wieso kann ich dich vergessen und wieso kann ich dich nicht einfach hassen? Du bist irgendwie in mir drin das einzige was zählt, wie soll man vergessen was man schätzt und was man liebt?<img src=" src="http://blogmag.de/ap/smilies/embarassed.gif" />

19.12.08 17:09

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen